Russland und Ukraine Patriarch von Konstantinopel erkennt Spaltung der orthodoxen Kirche an

Die Ukraine ist seit Samstag kirchlich formal von Moskau unabhängig - zum ersten Mal seit Jahrhunderten. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko spricht von einem großen Tag für sein Land.
Patriarch Bartholomäus I. bei der Unterzeichnung

Patriarch Bartholomäus I. bei der Unterzeichnung

Foto: Emrah Gurel/ AP
Petro Poroschenko, Bartholomäus, Epiphanius (v.l.n.r.)

Petro Poroschenko, Bartholomäus, Epiphanius (v.l.n.r.)

Foto: ERDEM SAHIN/ EPA-EFE/ REX
syd/dpa/AFP