Patrick Shanahan Trumps Wunsch-Verteidigungsminister wirft hin

Kommissarisch war er schon im Amt, und er sollte auch regulär US-Verteidigungsminister werden - doch daraus wird nichts: Donald Trumps Kandidat Patrick Shanahan will angeblich lieber Zeit mit der Familie verbringen.
Patrick Shanahan: Erst fühlte er sich geehrt, jetzt geht er

Patrick Shanahan: Erst fühlte er sich geehrt, jetzt geht er

Foto: Jonathan Ernst/ REUTERS
mst/tin/Reuters/dpa