Patriot-Stationierung Russland dementiert Flottenaufrüstung

Russland bestreitet einen geplanten Ausbau der Ostsee-Flotte. Eine Nachrichtenagentur hatte die Aufstockung als Reaktion auf die geplante Stationierung von US-Patriot-Raketen in Polen angekündigt.
Abwehrsystem mit Patriot-Rakete (in Japan): Altlast des einst geplanten Raketenschilds

Abwehrsystem mit Patriot-Rakete (in Japan): Altlast des einst geplanten Raketenschilds

Foto: Kyodo/ REUTERS
als/dpa/AFP