Peking Nordkoreaner flüchten sich in deutsche Schule

In Peking haben sich acht Asylsuchende aus Nordkorea auf das Gelände der deutschen Botschaft geflüchtet. Dort halten sie sich derzeit in der deutschen Schule auf. Die Botschaft sucht jetzt nach einer Lösung.