Nach Geldwäschevorwürfen Peruanische Oppositionsführerin Fujimori muss in Haft

Keiko Fujimori soll an einem der größten Korruptionsskandale Lateinamerikas beteiligt gewesen sein. Nun hat ein Gericht Untersuchungshaft gegen die peruanische Politikerin angeordnet.
Keiko Fujimori

Keiko Fujimori

Foto: AFP/ Peruvian Judiciary
mst/dpa/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel