Philadelphia Mann schießt auf Polizisten - im Namen des IS

Ein 30-Jähriger hat in Philadelphia das Feuer auf einen Streifenwagen eröffnet. Er schoss mehr als zehn Mal, ein Beamter wurde schwer verletzt. Der Täter erklärte, er habe im Namen des "Islamischen Staats" gehandelt.
Beschossener Streifenwagen in Philadelphia: Angriff auf offener Straße

Beschossener Streifenwagen in Philadelphia: Angriff auf offener Straße

Foto: Joseph Kaczmarek/ AP/dpa
apr/Reuters/AP