Drama in Südostasien Philippinen bieten Bootsflüchtlingen Hilfe an

Tausende Flüchtlinge treiben vor Malaysia, Indonesien und Thailand auf dem Meer: Kein Land will die verzweifelten Menschen aufnehmen. Nun senden die Philippinen ein erstes Hilfsangebot.
Flüchtlinge nahe der Insel Koh Lipe: "Menschliches Pingpong"

Flüchtlinge nahe der Insel Koh Lipe: "Menschliches Pingpong"

Foto: OLIVIA HARRIS/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
heb