Anschlag auf den Philippinen Viele Tote durch Explosionen bei katholischem Gottesdienst

Bei einem Anschlag auf die Kathedrale in Jolo auf den Philippinen starben mindestens zwanzig Menschen. Die Terrororganisation "Islamischer Staat" reklamierte die Tat für sich.
Katholische Kirche in Jolo

Katholische Kirche in Jolo

Foto: PEEWEE BACUNO/EPA-EFE/REX
oka/AFP/dpa