Polen Umstrittene Exhumierung der Smolensk-Opfer hat begonnen

Polens Regierungspartei PiS will ihre Theorie belegen, dass der Flugzeugabsturz von Smolensk ein Anschlag war. Nun hat die Justiz mit der Exhumierung von 83 Opfern begonnen, darunter Ex-Präsident Lech Kaczynski.
Leichenwagen vor Krakauer Wawel-Burg

Leichenwagen vor Krakauer Wawel-Burg

Foto: Jacek Bednarczyk/ dpa
max/AFP/dpa