Neubesetzung des Richterrats Polens Parlament stimmt für umstrittene Justizreform

Der Landesrichterrat in Polen ernennt als unabhängiges Verfassungsorgan Richter. Nun hat das polnische Parlament für eine Neubesetzung des Gremiums gestimmt. Kritiker sehen die Gewaltenteilung gefährdet.
PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski im Parlament (Archiv)

PiS-Chef Jaroslaw Kaczynski im Parlament (Archiv)

Foto: Radek Pietruszka/ dpa
sun/dpa