Umstrittene Justizreform EU beschließt Strafmaßnahmen gegen Polen

Ein neues Gesetz erlaubt es der polnischen Regierung, Richter abzusetzen. Sollte das geschehen, will Brüssel Strafmaßnahmen einleiten - die bis zum Entzug der Stimmrechte Polens in der EU führen könnten.
Gegner der umstrittenen Justizreform halten vor dem Sejm in Warschau eine mit polnischen Farben geschmückte Verfassung hoch (Archivbild)

Gegner der umstrittenen Justizreform halten vor dem Sejm in Warschau eine mit polnischen Farben geschmückte Verfassung hoch (Archivbild)

Foto: Czarek Sokolowski/ dpa
cht/mbe/AFP/dpa