Polen Opposition fürchtet Ende der Gewaltenteilung

Polens Regierung baut die Justiz weiter um: Für die Wahl der Richter im Nationalen Justizrat sind künftig regierungstreue Parlamentarier verantwortlich. Kritiker warnen vor dem Verlust von Unabhängigkeit.
PiS-Parteichef Jaroslaw Kaczynski und Minister im Parlament in Warschau

PiS-Parteichef Jaroslaw Kaczynski und Minister im Parlament in Warschau

Foto: Czarek Sokolowski/ AP
cht/AFP/dpa