Polizeigewahrsam in London USA freuen sich über Assanges Festnahme

"Eine gute Nachricht": US-Verteidigungsminister Gates reagiert erfreut auf die Festnahme von Julian Assange wegen der Vergewaltigungsvorwürfe in Schweden. WikiLeaks kündigt an, auch ohne den Gründer weiterzumachen - auf Twitter bekommt er sogar von Kritikern aus dem eigenen Lager Unterstützung.
WikiLeaks-Gründer Assange: "Er hat unsere volle Unterstützung"

WikiLeaks-Gründer Assange: "Er hat unsere volle Unterstützung"

Foto: ANDREW WINNING/ REUTERS
kgp/anr/Reuters/AP/AFP