Polizeigewalt in Istanbul Mit Knüppeln gegen die Wutbürger vom Gezi Park

In Istanbul schlägt die Polizei friedliche Proteste von Umweltschützern brutal nieder. Nun solidarisieren sich Zehntausende mit den Demonstranten. Die Revolte eskaliert - und bringt die Regierung von Premier Recep Tayyip Erdogan in Bedrängnis.
Polizeigewalt in Istanbul: Mit Knüppeln gegen die Wutbürger vom Gezi Park

Polizeigewalt in Istanbul: Mit Knüppeln gegen die Wutbürger vom Gezi Park

Foto: BULENT KILIC/ AFP
Türkische Polizeigewalt: Krieg um Bäume
Foto: OZAN KOSE/ AFP
Fotostrecke

Türkische Polizeigewalt: Krieg um Bäume