Pressefreiheit Iraker protestieren gegen Zensur

Bücher dürfen nur mit Genehmigung ins Land, Abgeordnete drohen einer kritischen Zeitung, das Internet kann überwacht werden: Hunderte irakische Journalisten, Buchhändler und Schriftsteller haben deshalb gegen Zensurbestrebungen der Regierung demonstriert.
ore/dpa
Mehr lesen über