Kritik unerwünscht: Trumps Attacken auf die Pressefreiheit
Foto: © Brendan McDermid / Reuters/ REUTERS
Fotostrecke

Kritik unerwünscht: Trumps Attacken auf die Pressefreiheit

Pressefreiheit unter Donald Trump Pöbeln, klagen, drangsalieren

Fox-Moderatorin Megyn Kelly bekam es zu spüren: Donald Trump beschimpft die Medien als "korrupt" und "verlogen". Nun fürchtet die Branche, dass er als Präsident die Pressefreiheit gefährden könnte.
Trumps Stab: Vom Skandalbruder bis zum Online-Hetzer
Foto: Alex Wong/ Getty Images
Fotostrecke

Trumps Stab: Vom Skandalbruder bis zum Online-Hetzer