Internationale Reaktionen "Wer braucht Feinde bei solchen Verbündeten"

Die internationale Presse kritisiert US-Präsident Obama scharf. In der möglichen Überwachung des Handys von Kanzlerin Merkel sehen sie eine neue Dimension der Geheimdienstaffäre. "Die Geringschätzung der USA gegenüber ihren Verbündeten ist unerträglich."
Internationale Reaktionen: "Wer braucht Feinde bei solchen Verbündeten"

Internationale Reaktionen: "Wer braucht Feinde bei solchen Verbündeten"

Foto: REUTERS
kgp/fab/wal/dpa