Demonstration in Köln Türkei empört über Verbot von Erdogan-Übertragung

Eigentlich sollte der türkische Präsident Erdogan live zur Demo in Köln zugeschaltet werden - doch das wurde untersagt. Der türkische Justizminister bezeichnete das Verbot als "Schande" für die Demokratie.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Demos für und gegen Erdogan: Aufmarsch in Köln
Henning Kaiser/ dpa
Fotostrecke

Demos für und gegen Erdogan: Aufmarsch in Köln

vek/dpa/AP