Spanien: Rote Fahnen, scharfer Streit
Foto: Juanjo Martin/ dpa
Fotostrecke

Spanien: Rote Fahnen, scharfer Streit

Problemfall Spanien Schwarze Wochen für Zapatero

Der Kuschelkurs ist vorbei. Spaniens Regierungschef Zapatero hat lange auf Dialog gesetzt und so die dringende Reform des Arbeitsmarktes verzögert. Weil er nun harte Einschnitte durch das Parlament drücken will, droht dem Land ein Generalstreik.