Pfeil nach rechts

Prominenter Bürgerrechtsaktivist Chinesischer Dissident Hu Jia ist frei

Nächste Runde in Chinas Charme-Offensive: Der bekannte Bürgerrechtsaktivist Hu Jia ist aus der Haft entlassen worden. Der Schritt erfolgt pünktlich zur Europa-Reise von Ministerpräsident Wen Jiabao - bereits am Mittwoch war der kritische Künstler Ai Weiwei freigekommen.
Hu Jia (im Dezember 2007): Wegen "Aufruf zur Untergrabung der Staatsgewalt" in Haft

Hu Jia (im Dezember 2007): Wegen "Aufruf zur Untergrabung der Staatsgewalt" in Haft

DPA
fdi/Reuters/AP