Protest gegen Staats- und Regierungschefs Kopenhagen-Fiasko entsetzt Umweltschützer

"Floppenhagen! Brokenhagen!" Umweltschützer und Hilfsorganisationen sind vom Uno-Gipfel enttäuscht. Der vorgeschlagene Mini-Kompromiss der 30 führenden Staaten empört sie maßlos - für die ärmsten Länder der Welt sei das "eine Katastrophe", die Millionen Menschen das Leben kosten könnte.
Forscher Lomborg: "Mit leeren Händen nach Hause zu fahren, wäre besser gewesen"

Forscher Lomborg: "Mit leeren Händen nach Hause zu fahren, wäre besser gewesen"

Foto: Christopher Patrick Grant/ ASSOCIATED PRESS
Fiasko in Kopenhagen: Drama bis zum Gipfel-Schluss
Foto: CHRISTIAN CHARISIUS/ REUTERS
Fotostrecke

Fiasko in Kopenhagen: Drama bis zum Gipfel-Schluss

Mit Material von AFP und dpa