Protest gegen unabhängiges Kosovo Randalierer stürmen Belgrader US-Botschaft - Gebäude angezündet, ein Toter

Eskalation im Konflikt um die Unabhängigkeit des Kosovo: Bei Massenprotesten in Belgrad drangen Krawallmacher in die US-Botschaft ein, legten Feuer - in den Flammen kam offenbar ein Randalierer ums Leben. Junge Serben wüteten auch an der deutschen Botschaft. Die US-Regierung ist außer sich, die Uno verurteilt die Angriffe.