Proteste in Griechenland Demonstranten stürmen Krankenhaus

Ein 31-Jähriger hat bei Protesten gegen die Sparpläne der griechischen Regierung schwere Verletzungen erlitten. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, das von aufgebrachten Demonstranten gestürmt wurde - sie verprügelten mehrere Polizisten.
Polizisten in Athen: Gewalttätige Auseinadersetzungen mit Demonstranten

Polizisten in Athen: Gewalttätige Auseinadersetzungen mit Demonstranten

Foto: YANNIS BEHRAKIS/ REUTERS
ulz/dpa/AFP/Reuters