Proteste vor den Präsidentschaftswahlen in Russland Nawalny gibt keine Ruhe

Die Sicherheitskräfte greifen zwar härter durch. Aber trotzdem gehen in Russland Tausende auf die Straße und fordern einen Boykott der Präsidentschaftswahl. Putin-Kritiker Nawalny wird vorübergehend festgenommen.
Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny

Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny

Foto: Evgeny Feldman / dpa
Demonstrantin Sofia

Demonstrantin Sofia

Foto: SPIEGEL ONLINE
Grafikstudentin Polina (l.)

Grafikstudentin Polina (l.)

Foto: SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Demos in Russland: Polizei nimmt Kremlkritiker Nawalny fest
Foto: TATYANA MAKEYEVA/ REUTERS
Fotostrecke

Demos in Russland: Polizei nimmt Kremlkritiker Nawalny fest

Demonstranten Aleksej (r.), und Kusma

Demonstranten Aleksej (r.), und Kusma

Foto: SPIEGEL ONLINE
Polizisten schieben Nawalny in einen Bus

Polizisten schieben Nawalny in einen Bus

Foto: Evgeny Feldman / dpa
Demonstrantin mit Plakat: "Gibt es eine Wahl?"

Demonstrantin mit Plakat: "Gibt es eine Wahl?"

Foto: SPIEGEL ONLINE
Mitarbeit: Katya Kuznetsova, Katharina Lindt