Tragödie im Lastwagen: Prozess um die erstickten Flüchtlinge
Foto: Hans Punz/ dpa
Fotostrecke

Tragödie im Lastwagen: Prozess um die erstickten Flüchtlinge

Prozessauftakt zur Flüchtlingstragödie: Der Todes-Lkw von Parndorf

71 zusammengepferchte Flüchtlinge erstickten qualvoll in einem Lastwagen, der an einer Autobahn in Österreich abgestellt war. In Ungarn hat jetzt der Prozess gegen elf mutmaßliche Schlepper begonnen.
Die Grafik zeigt, wie dicht gedrängt die Flüchtlinge im Lkw standen

Die Grafik zeigt, wie dicht gedrängt die Flüchtlinge im Lkw standen

Foto: DER SPIEGEL
als/AFP/dpa