Pussy Riot Britische Rockstars fordern Freiheit für russische Musikerinnen

Die drei angeklagten russischen Musikerinnen der Punkband Pussy Riot bekommen prominente Unterstützung: Britische Rockstars fordern in einem offenen Brief in der "Times" die Freilassung der Regierungskritikerinnen. Auch die Akademie der Künste in Berlin kritisiert das Verfahren.
Maria Alechina (l.) und Nadeschda Tolokonnikowa im Gericht: Stundenlang im Glaskäfig

Maria Alechina (l.) und Nadeschda Tolokonnikowa im Gericht: Stundenlang im Glaskäfig

Foto: Mikhail Metzel/ AP
lgr/dpa/dapd