Pussy-Riot-Sängerin "Ich liebe Russland, ich hasse Putin"

Das Straflager ist ihr egal, sagt Nadeschda Tolokonnikowa, Frontfrau der Punkband Pussy Riot im SPIEGEL-Interview. Solange Präsident Putin Russland regiere, mache sie keine Zukunftspläne. Die Schuld für die harte Strafe gibt sie allein dem Präsidenten. Ihr Ziel: Eine russische Revolution.
Tolokonnikowa aus der Haft: "System Putin" hat über sich selbst geurteilt

Tolokonnikowa aus der Haft: "System Putin" hat über sich selbst geurteilt

Foto: NATALIA KOLESNIKOVA/ AFP
Pussy Riot: Punk gegen Putin
Foto: SERGEI KARPUKHIN/ REUTERS
Fotostrecke

Pussy Riot: Punk gegen Putin

cht