Kreml-Chef Putin Russlands Wutbürger Nummer eins

Er kanzelt Premier Medwedew öffentlich ab, kritisiert lautstark Missstände im Land: Ungewohnt scharf greift der russische Präsident Putin neuerdings den Regierungsapparat an. Dahinter steckt vor allem der Versuch, die anhaltenden Massenproteste zu dämpfen.
Russlands neuer Wutbürger: "Unbefriedigend", "ineffektiv"

Russlands neuer Wutbürger: "Unbefriedigend", "ineffektiv"

ALEXEY DRUZHININ/ AFP