Russlands Antwort auf US-Angriff in Syrien Harsche Worte, aber kein Rückschlag

Die USA haben mit Großbritannien und Frankreich Ziele des syrischen Diktators Assad mit Kampflugzeugen angegriffen. Dessen Schutzherr Wladimir Putin ließ den Westen gewähren, in Russland wird der Militärschlag kleingeredet.
Wladimir Putin

Wladimir Putin

Foto: Maxim Shipenkov/ dpa
SPIEGEL ONLINE
Syrien: Angriff in der Nacht
Foto: Hassan Ammar/ dpa
Fotostrecke

Syrien: Angriff in der Nacht

SPIEGEL ONLINE
Mitarbeit: Matthias Gebauer