Radikaler Islam in Pakistan Justizminister tritt zurück - Proteste beendet

Wegen einer angeblich gotteslästerlichen Formulierung in einem Wahlformular ist Pakistans Justizminister zurückgetreten. Radikale Muslime beendeten daraufhin eine drei Wochen dauernde Straßenblockade.
Solidaritätsprotest in Lahore, Pakistan

Solidaritätsprotest in Lahore, Pakistan

Foto: Rana Sajid Hussain/ dpa
Fotostrecke

Pakistan: Ausschreitungen wegen einer Umformulierung

Foto: Anjum Naveed/ dpa
SPIEGEL ONLINE
cht/kaz/Reuters/dpa