Pfeil nach rechts

Rassismus in den USA Obama beschwört Amerikas Erbsünde - und gerät in Gefahr

Barack Obamas Rede über die Rassenproblematik hat in den USA eine landesweite Debatte ausgelöst. In Kirchen, Unis, TV-Shows und Blogs widmen sich die Amerikaner erstmals offen den Ressentiments zwischen Schwarzen und Weißen. Einem könnte das schaden: Obama.
Präsidentschaftsbewerber Barack Obama: "Die Erbsünde dieser Nation"

Präsidentschaftsbewerber Barack Obama: "Die Erbsünde dieser Nation"

AP

Mehr lesen über