Jan Fleischhauer
Jan Fleischhauer

Erbe des Kolonialismus Warum afrikanische Kunst in Europa am besten aufgehoben ist

Was sagt es über uns aus, wenn man unterstellt, dass Kulturgüter in ihren Herkunftsländern nicht richtig geschützt werden, fragt die Kulturstaatsministerin Monika Grütters. Na ja, was sagt es aus? Dass man Afrika kennt.
Drei Raubkunst-Bronzen aus Benin (Westafrika) im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe (MKG)

Drei Raubkunst-Bronzen aus Benin (Westafrika) im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe (MKG)

Daniel Bockwoldt/ picture alliance/dpa