Reaktion auf Gewalt Arabische Liga suspendiert Syrien

Seit acht Monaten protestiert das syrische Volk gegen das Regime Assad - und dieses reagiert mit gnadenloser Gewalt. Weil Damaskus den ausgehandelten Friedensplan ignoriert, zieht die Arabische Liga nun Konsequenzen: Sie schließt Syrien bis auf weiteres von allen Treffen aus.
Syrischer Botschafter Yussef al-Ahmad: Bei den nächsten Treffen wird er nicht dabei sein

Syrischer Botschafter Yussef al-Ahmad: Bei den nächsten Treffen wird er nicht dabei sein

Foto: KHALED DESOUKI/ AFP
jus/AFP/dapd/dpa/Reuters