Portugal: Regierung reagiert auf Massenproteste
Fotostrecke

Portugal: Regierung reagiert auf Massenproteste

Foto: Francisco Seco/ AP

Reaktion auf Massenproteste Portugal rückt von drastischem Sparprogramm ab

Die portugiesische Regierung beugt sich dem Druck der Straße. Nach achtstündigen Verhandlungen hat sie angekündigt: Die umstrittene Erhöhung der Sozialbeiträge kommt doch nicht. Bisher galten die Reformbemühungen des Krisenstaats als vorbildlich.
sto/AFP/Reuters