Reaktionen in Israel Jerusalem lässt den US-Präsidenten abblitzen

Barack Obama hat in seiner Grundsatzrede einen Stopp der jüdischen Siedlungen verlangt - doch Benjamin Netanjahus Regierung findet keine gemeinsame Antwort. Zu unterschiedlich sind die Positionen der Koalitionspartner. Um so schriller fällt das Echo der Siedler aus.
Pierre Heumann ist Nahost-Korrespondent der "Weltwoche"
Mehr lesen über