Krieg in Syrien Rebellen schießen mit Raketen auf Assads Kampfjets

Die Aufständischen in Syrien rüsten auf: Mit Luftabwehrraketen wehren sie sich gegen den Beschuss durch Hubschrauber und Kampfjets. Das Assad-Regime gerät dadurch weiter in Bedrängnis. Doch die USA fürchten, dass die Waffen in die Hände militanter Islamisten gelangen könnten.
Rebellen mit selbstgebautem Raketenwerfer: "Gruppen, die wir nicht haben wollen"

Rebellen mit selbstgebautem Raketenwerfer: "Gruppen, die wir nicht haben wollen"

Foto: REUTERS/ SNN