Reaktion auf Angriffe EU-Spitze knöpft sich Erdogan vor

Die EU verliert die Geduld mit der Türkei: Ratspräsident Tusk und Kommissionschef Juncker kontern die Attacken aus Ankara scharf. Andere prominente Politiker fordern das Ende der Beitrittsgespräche.
EU-Ratspräsident Donald Tusk im Europaparlament

EU-Ratspräsident Donald Tusk im Europaparlament

Jean-Francois Badias/ AP
Türkei gegen Niederlande: "Bananenrepublik", "Tyrannei", "Hauptstadt des Faschismus"
OZAN KOSE/ AFP
Fotostrecke

Türkei gegen Niederlande: "Bananenrepublik", "Tyrannei", "Hauptstadt des Faschismus"

Mit Material von AFP