Verwirrung über Absage an US-Vizepräsident Erdogan will Pence offenbar doch treffen

Erst sagte Erdogan vor Journalisten, er lehne ein Treffen mit US-Vizepräsident Pence in Ankara ab. Jetzt korrigiert sein Sprecher: Erdogan wolle mit Pence und US-Außenminister Pompeo in der Hauptstadt sprechen.
Recep Tayyip Erdogan in seiner Rede vor dem türkischen Parlament am Mittwoch

Recep Tayyip Erdogan in seiner Rede vor dem türkischen Parlament am Mittwoch

Foto: Burhan Ozbilici/ AP
cht/AFP/dpa