Rechtsextreme in den USA Achse der Besessenen

Sie bedrohen Politiker, planen Anschläge auf Polizisten: Rechte "Milizen" sind ein wachsendes, latentes Risiko für die innere Sicherheit der USA. Inspiration finden sie bei Verschwörungstheoretikern - aber inzwischen auch bei radikalen Anhängern der Tea-Party-Bewegung und dem TV-Sender Fox News.
US-Militia-Mitglieder in Brighton, Michigan: "Wütend, gekränkt und voller Angst"

US-Militia-Mitglieder in Brighton, Michigan: "Wütend, gekränkt und voller Angst"

Foto: REBECCA COOK/ Reuters