Rechtsruck bei Wahl Euro-Gegner triumphieren in Finnland

Sie sind gegen den Euro, gegen Ausländer und Abtreibungen: Bei der Parlamentswahl in Finnland haben die "Wahren Finnen" riesige Gewinne erzielt, nur zwei etablierte Parteien liegen knapp vor ihnen. Nun zieht die Anti-EU-Partei um Timo Soini wohl ins Kabinett ein - Europas Politik hält den Atem an.
Rechtsruck bei Wahl: Euro-Gegner triumphieren in Finnland

Rechtsruck bei Wahl: Euro-Gegner triumphieren in Finnland

Foto: MARTTI KAINULAINEN/ AFP
als/dpa/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel