Rede in Fort Bragg Obama zieht Schlussstrich unter Irak-Krieg

Die letzten US-Soldaten sollen Ende des Jahres aus dem Irak in die Heimat zurückkehren, Präsident Barack Obama dankte den Truppen schon jetzt - und zog damit einen symbolischen Schlussstrich unter den Krieg in dem Land: "Willkommen zu Hause", rief er Heimkehrern in Fort Bragg zu.
US-Präsident Obama begrüßt Soldaten in Fort Bragg: "Willkommen zu Hause"

US-Präsident Obama begrüßt Soldaten in Fort Bragg: "Willkommen zu Hause"

Foto: KEVIN LAMARQUE/ REUTERS
hen/dpa