Camerons EU-Rede "Ich will einen besseren Deal für Großbritannien"

Der britische Premier David Cameron stellt der EU ein miserables Zeugnis aus. In seiner mit Spannung erwarteten Europa-Rede fordert er Reformen und warnt vor Denkverboten. 2017 sollen seine Landsleute über den Verbleib in der Staatengemeinschaft abstimmen.
kgp/dpa/AFP