Reform Kubaner dürfen private Geschäfte eröffnen

Das krisengeschüttelte Kuba ist auf dem Weg zu mehr Privatwirtschaft: In 178 verschiedenen Bereichen können Kubaner künftig selbständig werden. Mit dem Aufweichen der Planwirtschaft soll die angekündigte Entlassungswelle im Staatsdienst abgefedert werden.
Verkäufer an einem staatlichen Obststand in Havanna: Die Regierung setzt nun auf Privatwirtschaft

Verkäufer an einem staatlichen Obststand in Havanna: Die Regierung setzt nun auf Privatwirtschaft

Foto: Str/ dpa