Regimeopfer Neda Agha-Soltan Propagandaschlacht um die Heldin des neuen Iran

Ihr Tod machte sie zur Ikone des Protests, nun werden neue Details über das Leben von Neda Agha-Soltan verbreitet. Die junge Iranerin liebte demnach das Reisen, nahm Gesangsstunden. Die Trauer um sie wird für das Regime gefährlich - Staatsmedien ziehen in die Schlacht gegen den Neda-Kult.
SPIEGEL TV
Fotostrecke

Unruhen in Iran: Die Polizei macht mobil

Foto: AFP
SPIEGEL TV