Repression in Iran Erst die Folter, dann der Prozess

Die Vorwürfe könnten sie jahrelang hinter Gitter bringen: Die französische Staatsbürgerin Clotilde Reiss gehört zu den Regimekritikern, die bei einem Massenprozess in Teheran vor Gericht stehen. Derweil scheint auch der politische Druck auf Präsident Ahmadineschad zu wachsen.

Republik Iran

Mehr lesen über