Republik Moldau Letzte Oase für Sowjetnostalgiker

Die Republik Moldau ist das ärmste Land Europas und der letzte Staat des Kontinents, der von einer Kommunistischen Partei regiert wird. Die KP hat ein mafiöses Clansystem errichtet - und fürchtet jetzt die Quittung des Wahlvolks.
Mehr lesen über