Riesiges Vorkommen Seltene Erden sollen Afghanistans Wirtschaft ankurbeln

US-Wissenschaftler haben in Afghanistan gigantische Ressourcen an Seltenen Erden entdeckt. Sie vermuten eine Million Tonnen der wertvollen Mineralien in der umkämpften Helmand-Provinz. Experten hoffen, dass sich mit diesem Reichtum viele Probleme des Landes lösen lassen.
Landschaft in der Helmand-Provinz: Enorme Vorkommen an Bodenschätzen

Landschaft in der Helmand-Provinz: Enorme Vorkommen an Bodenschätzen

Foto: Lefteris Pitarakis/ AP
sto
Mehr lesen über