Rollentausch Putin will russischer Ministerpräsident werden

Russlands Präsident Putin hat seine Spitzenkandidatur für die Partei "Einiges Russland" bei der Parlamentswahl im Dezember angekündigt. Bei einem Sieg will er den Posten des Premierministers übernehmen.