Fotostrecke

Roma-Morde in Ungarn: Die Trauer der Witwe: Die Trauer der Witwe

Foto: Barakonyi Szabolcs

Roma-Morde in Ungarn Das Elend der Éva Kóka

Vor fünf Jahren ermordeten Rechtsterroristen in Ungarn sechs Roma und verletzten Dutzende schwer. Die Überlebenden und Angehörigen der Opfer leben bis heute in bitterster Armut. Die Regierung versprach Entschädigungen - doch bei den Betroffenen kam bisher nichts an.