Kambodscha Gericht verurteilt Rote Khmer zu lebenslanger Haft

Die beiden ranghöchsten noch lebenden Anführer der Roten Khmer sollen ins Gefängnis. Das Völkermordtribunal in Kambodscha hat die beiden Männer zu lebenslanger Haft verurteilt. Sie hatten die Beteiligung an Gräueltaten geleugnet.
Bürger verfolgen die Urteilsverkündung am Fernseher: Haft für Rote Khmer

Bürger verfolgen die Urteilsverkündung am Fernseher: Haft für Rote Khmer

Foto: Omar Havana/ Getty Images
mmq/dpa/AFP